News

August 2016
ERGOTHERAPEUT/IN
gesucht für Praxis in Wattenheim
(Voll- oder Teilzeit)

Für meine ergotherapeutische Praxis in Wattenheim suche ich ab sofort eine/n engagierte/n Ergotherapeut/in mit Interesse an den Bereichen Pädiatrie, Neurologie und Bio-Neurofeedback.
Gerne können sich auch motivierte Berufsanfänger bewerben.

Unser nettes Team arbeitet in großzügigen und gut ausgestatteten Praxisräumen.
Die Praxis liegt direkt an der A6 (Ausfahrt Wattenheim) zwischen Kaiserslautern und Ludwigshafen.

Ich biete eine leistungsgerechte Bezahlung, intensive Einarbeitung (incl. Vermittlung standardisierter Testverfahren wie FEW-2, M-ABC-2 u.a.), sowie regelmäßige Teambesprechungen und interne Fortbildungen.

Als eine der führenden Praxen im Bereich Bio-Neurofeedback biete ich außerdem eine umfangreiche Einarbeitung in diese evidenzbasierten therapeutischen Techniken und finanziere für meine Mitarbeiter eine Ausbildung zum Neurofeedback-Therapeuten.

Sollten Sie Interesse und Neugier an innovativen therapeutischen Techniken haben, würde ich mich freuen, wenn Sie sich bei mir bewerben.

Führerschein und ein eigener PKW zur Durchführung von Hausbesuchen sind erforderlich.

Sie können sich per Post oder gerne auch per Email bewerben.
Stellenanzeige zum Download als pdf
Wenn Sie eine Bewerbung per Email vorziehen schicken Sie mir bitte eine Mail über mein Kontaktformular mit dem Betreff "Bewerbung als Ergotherapeut/in". Ich lasse Ihnen dann umgehend meine Email-Adresse zukommen.

Dezember 2015
Praxisbuch Biofeedback und Neurofeedback geht in die zweite Auflage

Praxisbuch Biofeedback und Neurofeedback Neu in der 2. komplett aktualisierten Auflage: Biofeedback und Neurofeedback bei Sucht und Autismus, neurologischen Störungsbildern wie ALS, MS und Morbus Parkinson, Anwendung mobiler Bio- und Neurofeedback- Geräte.

Buch kaufen bei AMAZON

17.12.2015
SWR-Fernsehbeitrag zum Thema Neurofeedback

Unter dem Titel "Weg von den Pillen mit Neurofeedback" behandelt die Sendung Odysso – Wissen im SWR das Thema "Alternativen zu Psychopharmaka" mit Hilfe von Neurofeedback.

Mehr darüber im SWR-Video und dem dazugehörigen Artikel

September 2015
Neurofeedback im Ersten:
"Neue Therapiemethode für Zappelphilipp"

moma-Reporter Dr. Mohsen "Mo“ Radjai hat den Selbstversuch gewagt, nur mit seinen Gedanken ein speziell entwickeltes Computerprogramm zu steuern. Dabei hat er eine junge Frau getroffen, die dank Neurofeedback ihren Medikamentenbedarf auf ein Drittel reduzieren konnte.

Mehr darüber im moma-Video in der ARD-Mediathek

April 2015
Neurofeedback als Geo-Titelthema: „Wie sich der Kopf gesund trainiert“

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Geo (April 2015) können Sie sich im Titelthema ausführlich über die Anwendung von Neurofeedback bei unterschiedlichen Störungsbildern wie ADHS, Angst- und Schlafstörungen, Migräne, Autismus u.a. informieren. Patienten meiner Kollegin und Kooperationspartnerin Dr. Edith Schneider berichten über Ihre Fortschritte durch die Neurofeedback-Therapie.
Link zur GEO-Seite

Februar 2015
Offizielle Eröffnung

Am 02.02.2015 wird unsere neue Praxis in Heidelberg-Neuenheim offiziell eröffnet.
Sie können uns ab sofort direkt in der Praxis unter 06221- 6521774 zu folgenden Zeiten telefonisch erreichen:

Montag 9:00 - 18:30
Dienstag 9:00 -18:30
Donnerstag 9:00 - 18:30

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir während der Behandlung Ihren Anruf nicht persönlich entgegennehmen können.

Bitte hinterlassen Sie in diesem Fall Ihren Namen und Ihre Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter oder schreiben uns eine Kurznachricht über das Webformular. Wir werden uns baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen.

25.11..2014
"Mit Gedanken Vögel fliegen lassen"
(Artikel über Neurofeedback bei Stern TV
)

Mit Gedanken Vögel fliegen lassen: Antworten auf die wichtigsten Fragen zu Neurofeedback. Neurofeedback könnte für viele Kinder mit ADHS oder ADS eine Alternative zu Ritalin werden. Wie es funktioniert, was es kostet, wer es anbietet - die Antworten.
Link zum Artikel

 

Nach oben